Spezial

Technische Merkmale:

  • Wärmegedämmte Alu-Profile in Lagerlängen.
  • Basisprofil mit gleitendem Fensterbankanschluss.
  • Zusatzprofil für Rollo und Pfosten-Riegel.
  • Klemmprofil zum Einspannen von Baufolien für Winterbau und Estrichschutz.

Anwendungsbereich:

  • Für jedes Fenstermaterial geeignet (Holz, Holz-Alu, Metall, Kunststoff).
  • Anschlusssituation; stumpfe Leibung, Maueranschlag, Aussendämmung, zweischalige Wand.
  • Für Einzelfenster (Lochfassade) Bogen-, Schräg- und Erkerfenster, Pfosten-Riegel-Elemente.

Vorteile und Nutzen:

  • Zargenprofile und Zubehör sofort lieferbar.
  • Einfache Verarbeitung, stumpfer Zuschnitt.
  • Kein Transport-sperriger Rahmen zum Bau.
  • Lieferung der Einzelteile, Zusammenbau vor Ort.
  • Keine Bauverzögerung durch Warten auf Fenster.
  • Verputzarbeiten sofort nach Montage der Zargen.
  • Kein Zeitdruck auf Fensterfertiger.
  • Einbau endbehandelter Fenster nach Verputzen.
  • daher keine Schutzmaßnahme vor Mörtelschmutz.
  • Zarge als Putzlehre bietet je Maßeinheit gleiche Putzlichten und stets gleiche Fugenbreiten.
  • Fenster ohne Mauerverletzung auswechselbar.

Erfüllung der RAL-Montage-Vorgaben:

  • Putzabzug an der Zarge ersetzt Mauer-Glattstrich.
  • Zarge ersetzt zusätzliche Putzabzugsprofile.
  • Patentiertes Andrucksystem bietet den Bewegungsausgleich.
  • Feinöffnungen gewährleisten Fugendampf-Abzug.
  • Aussen- und Innendichtung in Zargen enthalten.
  • Revisionszugang zur Anschlussfuge ist gegeben.

In über 2000 Objekten bewährt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.